In der Ruhe liegt die Kraft – auch im Sattel deines Pferdes!

EQWO Health

In der Ruhe liegt die Kraft – auch im Sattel deines Pferdes!

EQWO Health Gastblog | Johanna Constantini | Mental Sports Consulting –  Die Hektik und die Ruhelosigkeit, das ständige Erreichbar- und Online sein macht auch vor der vermeintlich so idyllischen Pferdewelt nicht halt. Noch weniger vor der Sportwelt, in der wir als Reiter versuchen, auch unsere tierischen Sportpartner zu Höchstleistungen zu motivieren. Umso wichtiger ist es, sich ab und an auf die so wichtigen Ruhephasen zu besinnen. Dafür habe ich mir für meine aktuelle sportpsychologische Gastkolumne einige Tipps und Tricks einfallen lassen, wie ihr euch als Reietr sogenannte „Ruhephasen“ sichern könnt.

Sowohl das Putzen deines Equipments, als auch das Zopfen deines Pferdes kann für Entspannung sorgen . © Shutterstock / ChrisVanLennepPhoto
Sowohl das Putzen deines Equipments, als auch das Zopfen deines Pferdes kann für Entspannung sorgen . © Shutterstock / ChrisVanLennepPhoto

1. Atme bewusster
Was ganz einfach klingt, ist gar nicht so selbstverständlich. Ruhig zu atmen gelingt den wenigsten, vor allem in Stresssituationen. Atemübungen sind jedoch wichtig: Einfach anzuwenden gelten sie als besonders effizient, um schnelle Entspannung herbeizuführen.
Tipp: Übe dich zum Beispiel in der 16-Sekunden-Atemübung, um auch zwischendurch etwas für deine Entspannung zu tun: Atme dazu für 4 Sekunden ein – halte die Luft für vier Sekunden in deinen Lungen – atme für 4 Sekunden wieder aus – lass für 4 Sekunden keine neue Luft in deine Lungen fließen – beginne von vorne. (Bei Bedarf kannst du die Phasen auch auf sechs Sekunden erhöhen)

2. Sorge für ruhige Szenen in der Arbeit mit deinem Pferd
Egal ob auf dem Turnier oder im Trainingsalltag: Lege dir deine eigenen Ruheszenarios zu recht. Diese kannst du beispielsweise mit dem Zöpfen deines Pferdes oder beim Einfetten deines Equipments verbringen. Wichtig ist dabei jedenfalls, dass du dafür sorgst dabei ungestört zu sein. Schalte dein Handy während deiner Ruheszenen aus und bitte auch Team- oder Trainingskollegen, dich kurz alleine zu lassen.
Tipp: Festgelegte Zeiten erleichtern dir, auch das geliebte Handy mal wegzulegen und – zeitlich begrenzt – „offline“ sein zu können.

Während du deinen Bewerb im Kopf durchgehst kannst du Musik hören oder Kopfhörer einfach  nur zur "mentalen Abschottung" tragen © Shutterstock | Marco Govel
Während du deinen Bewerb im Kopf durchgehst kannst du Musik hören oder Kopfhörer einfach nur zur „mentalen Abschottung“ tragen © Shutterstock | Marco Govel

3. Höre Musik – oder auch nicht
Um für weitere Ruhephasen zu sorgen, ist es hilfreich, wenn du dir einfache Kopfhörer zulegst. Dabei musst du dich nicht zwingend mit Musik zu dröhnen. Alleine die Tatsache, dass du auf deinem Turnier oder im Training mit Kopfhörern in den Ohren herumläufst kann helfen, Reiter oder Zuseher kurzzeitig auf Abstand zu halten.
Tipp: Wenn du deine Kopfhörer während deiner Ruhephasen nicht nur zur „Tarnung“  anwenden möchtest kann ruhige Musik zu zusätzlicher Entspannug beitragen.

4. Berücksichtige Ruhephasen im Trainings- & Turnierplan
Im besten Fall erstellst du dir für dein Training und vor allem für deine Wettkampftage Tagespläne. Achte dabei darauf, auch genügend Ruhephasen zu berücksichtigen. Bevor du dich zum Beispiel für den Bewerb umziehst führe eine 16-Sekunden-Atemübung durch oder trage deine Kopfhörer, während du deine Aufgabe / den Parcours durchgehst.
Tipp: Versuche dein persönliches Entspannungspaket zusammenzustellen. Dein Sportpsychologe kann dir dabei helfen, die für dich passenden Übungen zu entwickeln.

JohannaÜber mich
Ursprünglich aus dem Pferdesport kommend, habe ich bereits früh meine Leidenschaft für die Sportsychologie und das mentale Training (im Pferdesport) entdeckt. Als aktive Springreiterin weiß ich, wie wichtig ein klarer Kopf, starke Nerven und ein ausgeglichenes Wesen beim Reiten sind. Alle weiteren (mentalen) Themen, die ich im Pferdesport als wichtig erachte, präsentiere ich euch jede Woche in meiner EQWO Health Kolumne.

Solltet ihr noch Fragen zu meiner Person oder meinen Leistungen haben, könnt ihr mich gerne unter johanna@mentalsportsconsulting.com kontaktieren! Ich freue mich auch über euren Besuch auf meiner Webseite und auf meinen Social Media Kanälen!

www.mentalsportsconsulting.com
www.facebook.com/mentalsportsconsulting
www.instagram.com/mentalsportsconsulting

Meine EQWO Health Kolumnen im Überblick:
>> „Wir sind mental stark“ & was Pferdesportler sonst noch nicht von sich wissen!
>> Von „Selbstfahrern“ und „Ergebnis-Spionen“ – die mentalen Herausforderungen im Pferdesport!
>> Respektvoll, inspirierend, motiviert! Und welcher Reitlehrer bist du?
>> Über die Pferdeohren hinaus – wie visuelles Training die Leistung fördert!
>> Das war´s (noch lange nicht)! Mentale Tricks zum Saisonende!
>> Einzelsport Pferdesport? Tipps, wie Individuen zu Teams werden!
>> Aufrichten, bitte! Mentale Tricks für eine bessere Haltung (am Pferd!)
>> Reiten und was noch? Warum alternative Sportarten wichtig sind!
>> Coach the Coach – 5 Tipps um Wissen zu vermitteln!
>> Von unseren EM Teilnehmern lernen – Team Österreich gibt sportpsychologische Tipps!
>> Es lebe der Sport! Aber warum eigentlich?
>> Mentale Stärke im Sport – was gute Athleten ausmacht
>> Streit im Verband, ehrgeizige Eltern, plötzlicher Ruhm – womit Sportler umgehen müssen!
>> Anleitung zur Angstbekämpfung Teil 3 – ist meine Angst überhaupt berechtigt?
>> Anleitung zur Angstbekämpfung Teil 2 – Erste Schritte zur Bewältigung der Angst
>> Anleitung zur Angstbekämpfung Teil 1 – Wo die Angst herkommt: Das ABC der Gefühle
>> Dr. Thomas Wörz im Interview über den optimalen Leistungszustand
>> Achte auf dein Umfeld! Wie du Energie-Räuber erkennst!
>> Am Turnier gelingt´s nicht? Vier Tipps gegen „Choking under pressure“!
>> Bitte Fehler machen! Warum Fehler im Sport so wichtig sind!
>> Fünf Dinge, die einen guten Trainer ausmachen!
>> Fünf Tipps die helfen, deine Ziele zu erreichen!
>> Reitunfall? Wie du die Angst danach wieder überwindest!
>> Üben, Fehler machen und begeistert bleiben – Toni Innauer im EQWOtv Interview über Sportpsychologie
>> KADA – ein Vortrag über Perspektiven für Sportler und die Relevanz von Sportpsychologie
>> Angst? Sei so beschäftigt mit Reiten, dass keine Zeit für Angst bleibt!
>> Sei kein Frosch und schau dir Autogenes Training an!
>> Was reiten und Marathon laufen gemeinsam haben? Sie sind Kopfsache!
>> Angst überwinden & die besten Dinge des (Reiter-)Lebens erfahren!
>> Tipps und Tricks für die mentale Wettkampfvorbereitung
>> Organisation ist alles! Mit Plan zum Ziel! (inkl. Übungsblatt)
>> VIDEO: Red Bull Sportpsychologe Klaus Ginther über den Pferdesport
>> Gedanken zum Pferd – eine (mentale) TO DO Liste!
>> Acht Motivationstipps um der Frühjahrsmüdigkeit zu trotzen
>> Nicht aufgeben! 6 Gründe warum der Weg das Ziel ist!
>> Was macht eigentlich Sieger aus?
>> Dank sechs Tricks zum optimalen Wettkampfzustand? So gehts!
>> Angst vor der Turnieratmosphäre? So denkst du dich nachhause!
>> Sportpsychologie im Pferdesport – alles kann, nichts muss!
>> Start frei! Sechs Tipps, um im Turnierumfeld zu bestehen!
>> Ein Ruhebild als Turnierhelferchen
>> Bewegung beginnt im Kopf – vier Tipps für mentale Vorstellung
>> Angstfrei in die neue Saison – 9 Tipps die Sicherheit geben!
>> Saisonrückblick – So startest du positiv ins neue (Pferde-)Jahr!
>> Wenn die Angst mitreitet – 6 Tipps zum Überwinden von Unsicherheit
>> Aufsteigen & Absteigen! Wettkampfpausen sinnvoll nutzen!
>> VIDEO: Bei diesen Szenen fällt die Motivation leicht!
>> Spot an! Was haben Scheinwerfer im Pferdesport verloren?
>> Stay focused – Fünf Tipps für bessere Konzentration!
>> Weil wiehern nicht funktioniert – Achte auf die Wortwahl am Pferd!
>> Stay SMART & der Erfolg kommt! Von Zielen im Pferdesport!
>> Gut organisiert ist halb geritten! Wieviel der Plan zum Erfolg beiträgt!
>> Reiten & Atmen?? Das geht wirklich!
>> 10 Dinge, die erfolgreiche Reiter tun
>> VIDEO: Was Pferdesportler von Toni Innauers Mentalclub lernen können
>> Neun Tipps, den Kopf frei zu bekommen

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.