Herausragende Hengste bei der Decksprungversteigerung der Americana 2017

AMERICANA 2017

Herausragende Hengste bei der Decksprungversteigerung der Americana 2017

americanaaugsburgPressemitteilung | Americana – Auch in diesem Jahr bietet die AMERICANA wieder die Gelegenheit, Decksprünge von außergewöhnlichen Hengsten zu ersteigern, darunter auch drei US Hengste: Wimpyneedsacocktail, Platinum Vintage und SG Frozen Enterprise. Die Versteigerung findet am Samstag, den 9. September um 17 Uhr in Halle 3 statt. Bis einschließlich Freitag, den 8.9., können die Angebote bis 18 Uhr auch online abgegeben werden. Das Gebotsformular ist auf www.americana.de zu finden (unter Stallion Promotion).

Wimpyneedsacocktail ist der gewinnreichste Sohn von Wimpys Little Step. © Americana
Wimpyneedsacocktail ist der gewinnreichste Sohn von Wimpys Little Step. © Americana

Hier die Hengste im Überblick :
Gotta Gold Chain
Der 8-jährige Palomino von Jacs Electric Spark aus der Snip O Chex wird allen Besuchern der AMERICANA 2015 noch in bester Erinnerung sein. Damals gewann er unter Cody Sapergia die Bronze Open. Weitere Erfolge u.a. FEI Champion Las Vegas 2017, FEI World Champion Bronze Medalist 2016, Vierter Italian Derby und Equita Lyon Grand Prix Reserve Champion 2014. Der Hengst ist im Besitz von Jacpoint QH.

Platinum Vintage
Der 7-jährige Palomino von A Sparkling Vintage aus einer Hollywood Jac 86-Tochter hat über $ 221.000 in der Show Arena gewonnen.Er war u.a. NRHA Derby Open Champion 2015 und Co-Reserve Champion 2016 sowie High Roller Reining Classic Derby Open und Cactus Classic Open Champion. Besitzer des Hengstes ist Silver Spurs Equine.Der Hengst ist einbezahlt in folgende Programme: IRHBA (Italian Breeders Futurity), SSP NRHA of Germany. Breeding Station In Foal Partners; Italy.

SG Frozen Enterprise
Der 8-jährige „Iceman“ ist ein Sohn von Frozen Sailor aus der RS Rose SJ, der im Besitz von Silver Spurs Equine ist. Seine NRHA LTE belaufen sich auf über $271.000. Unter anderem war er Italian Futurity Open Champion 2012, High Roller Reining Derby Open Reserve Champion 2013 sowie NRBC Open Champion und Cactus Classic Open Derby Champion 2015. Der Hengst ist einbezahlt in folgende Programme: IRHBA (Italian Breeders Futurity), SSP NRHA of Germany. Breeding Station In Foal Partners; Italy.

Undercover Spook
Der Smart Spook-Sohn aus einer direkten Tochter von Custom Crome ist im Besitz von Eva Krüger. Er war u.a. TRHA Futurity Open Champion sowie NRHA European Futurity Open und Italian Futurity Open Finalist und vererbt bestes Reiningblut. Neben seiner Performance besticht er durch seine Eleganz, Schönheit und seinen tollen Character.

Wimpyneedsacocktail
Der 10-jährige Wimpys Little Step-Sohn aus einer direkten Hollywood Dun It- Tochter ist im Besitz von Silver Spurs Equine, Mit über $ 285.000 NRHA LTE ist er der gewinnreichste Sohn von Wimpys Little Step, hat sich aber längst auch als Vererber erfolgreich erwiesen. Wimpyneedsacocktail war u.a. NRBC L4 & L3 Open Champion sowie AQHA Reserve World Champion Senior Reining Open. Der Hengst ist einbezahlt in folgende Programme: IRHBA (Italian Breeders Futurity), NRHA Belgium, SSP NRHA of Germany, ARBC, ITRHA, NRHA SIRE & DAM, AQHA INCENTIVE FUND, NRB. Breeding Station Europe i.a.: T. Tiemann Performance Horses.

Bubbas Black Star
Der schwarze 6-jährige Hengst ist ein Sohn von Bubba Black aus der Nifty Lassie Chex und damit Foundation gezogen. Ein sehr cooler Hengst, einwandfrei im Charakter. Er wurde die letzten 1,5 Jahre bei LQH Schwerpunkt & Reining ausgebildet und ist seine ersten Shows erfolgreich gelaufen und befindet sich momentan imTraining bei Martin Dümmel. Er ist im Besitz von Kristina Blumoser Höcker. AQHA 5-Panel Test negativ.

Neben den oben angeführten American Quarter Horse Hengsten stehen zudem zwei Mustanghengste zur Verfügung

Bestbreed Mustand Tumbleweed
BBM Tumbleweed ist ein stolzer und freundlicher Mustang Hengst mit tollen Grundgangarten und korrektem Wesen. Seine Nachkommen haben allesamt einen sportlichen Körperbau und gute Bewegungen sowie ein klares Wesen. Tumbleweed ist Show- und Deckhengst. Er ist im Besitz der Glorious Mustang Ranch/Lena Held. DNA Test vorhanden, 5-Panel Test negativ.

Spirit
Der Mustang wurde 2012 in der Long Term Holding in Oklahoma gefangen, deshalb lässt sich seine Abstammung nicht bestimmen. Er ist sehr menschenbezogen und trotz seines Temperaments sehr umgänglich. Er ist im Besitz der „Crazy Animal Ranch“/Claudia Roth. Im five Panel Test ist er einwandfrei und vererbt seine Farbe bay tobiano weiter.

Alle Programme und weitere Informationen zu den Hengsten unter www.americana.de.

Quelle: Pressemitteilung