Großer Preis von Ornago: Obernauer wieder top!

Ornago (ITA)

Großer Preis von Ornago: Obernauer wieder top!

Springreiten | Julia Rejlek – Zweite Woche, zweiter Grand Prix, zweite Top-Platzierung für Christoph Obernauer in Ornago (ITA)! Beim CSI2* von 19. bis 21. Februar blieb der Tiroler im abschließenden Grand Prix mit seinem 13-jährigen Westfalenwallach Clooney im Stechen über 1,45m fehlerfrei und konnte sich auf dem vierten Rang platzieren.


Quelle: Facebook/Holzedelstreu Happy Horse

Der Cornado-Sohn Clooney zeigte bereits am Freitag (19.2.) über 1,35m sein Können und blieb fehlerfrei. Am Sonntag startete Christoph Obernauer (T) mit ihm im Großen Preis über 1,45m und das erfolgreich! Von den zwölf Startern im Stechen, blieben nur fünf fehlerlos – der Österreicher platzierte sich als viertschnellster auf Rang vier.

Auch Kleons Jersey und Kleons Absinth konnten wieder brillieren: die zehnjährige Oldenburgerstute Kleons Jersey zeigte unter dem Sattel von Obernauer über 1,35, sowie über 1,30m schöne Nullrunden und holte zwei Platzierungen (15. Platz & 18. Platz).

Mit Kleons Absinth v. Argentinus platzierte sich der Tiroler am Freitag (19.2.) über 1,35m mit einer fehlerfreien Runde auf Rang sechs. Kleons Cocario erhielt nach seinem zweiten Platz im Grand Prix vergangene Woche eine wohlverdiente Pause!

Alle Ergebnislisten gibt es hier: equiresults.com

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.