Grand Prix-Sieg für Peter Englbrecht in Budapest

EQWO.net News Service: Team Fixkraft

Grand Prix-Sieg für Peter Englbrecht in Budapest

EQWO.net News Service: Team Fixkraft | Werbung – Das Wochenende beim CSI2* in Budapest (29.11. – 01.12.) war für Fixkraft-Teamreiter Peter Englbrecht (OÖ) die perfekte Vorbereitung auf das Indoor Highlight des Jahres, die Amadeus Horse Indoors (05.-08.12.) in Salzburg.

So sehen Sieger aus: Fixkraft-Teamreiter Peter Englbrecht (OÖ) und Ultimus. © privat
So sehen Sieger aus: Fixkraft-Teamreiter Peter Englbrecht (OÖ) und Ultimus. © privat

Im 40-köpfigen Starterfeld des 1,45 m hohen CSI2* Grand Prix von Budapest konnte sich Peter im Sattel von Ultimus souverän für das Stechen qualifizieren. Mit der einzigen fehlerfreien Runde in einer Zeit unter 40 Sekunden war ihm der Sieg nicht zu nehmen. Hier gibt’s das detaillierte Ergebnis vom CSI2* Grand Prix Budapest.

Für Fixkraft Teamreiter Maxi Schmid (GER) lief es toll in Samorin (SVK). © privat
Für Fixkraft Teamreiter Maxi Schmid (GER) lief es toll in Samorin (SVK). © privat

Auch Bayerns Fixkraft Reiter Maxi Schmid durfte sich über ein erfolgreiches Wochenende freuen. Im Rahmen des nationalen Springturnieres in Samorin (SVK) war er mit 5 Pferden am Start und sammelte Siege und Platzierungen für das Fixkraft-Springteam!

Hol dir dein Fixkraft-Messeangebot bei der Amadeus Horse Indoors
Wenn Du das Team Fixkraft immer schon mal hautnah in action erleben, oder Dich persönlich über die Qualität und Vielfalt der Produkte von Fixkraft informieren wolltest, kannst Du das im Rahmen der Amadeus Horse Indoors in Salzburg von 05. bis 08. Dezember tun. Hol dir in Halle 10 beim Fixkraft-Stand (Nr. 906) 2 kg Futter nach Wahl plus eine Fixkraft-Winterhaube um nur € 5,–

Das gesamte Pferdefuttersortiment von Fixkraft findest du hier »

Die wöchentlichen Elité Fixkraft News gibt es hier zum Nachlesen »

www.fixkraft.at

Diese News wurden von der UPPERCUT Ucc GmbH im Auftrag von Fixkraft verfasst.