Global Champions Tour: Sieg für Ludger Beerbaum und Mila in Mexiko City!

CSI5* Mexiko City (MEX) | Global Champions Tour | Springreiten

Global Champions Tour: Sieg für Ludger Beerbaum und Mila in Mexiko City!

Springsport – Er hat es schon wieder getan! Bei der dritten Etappe der Longines Global Champions Tour in Mexiko City (MEX) konnte der 58-jährige Olympiasieger Ludger Beerbaum (GER) nach Doha (QAT) seinen zweiten LGCT-Grand-Prix-Sieg in dieser Saison feiern. Unter dem Sattel hatte er dabei erneut seine zehnjährige Oldenburgerstute Mila v. Monte Bellini. Knapp dahinter platzierten sich die beiden Iren Denis Lynch (IRE) und Michael Duffy (IRE).

Ludger Beerbaum (GER) und die Oldenburgerstute Mila gewinnen die dritte Etappe der Global Champions Tour in Mexiko City (MEX)! © Longines Global Champions Tour

In der dritten Etappe der Global Champions Tour der zweite Grand-Prix-Sieg für Ludger Beerbaum (GER) und seine zehnjährige Oldenburgerstute Mila – das Resümee des deutschen Championatsreiter in der Saison 2022 kann sich sehen lassen!

Beim CSI5* in Mexiko City (MEX) von 28. April bis 1. Mai gingen beim Großen Preis der Global Champions Tour 35 Reiter:innen an den Start. In der Springprüfung über 160 cm konnten im Grundumlauf insgesamt nur sechs Pferd-Reiter-Paare fehlerfrei bleiben und qualifizierten sich somit fürs Stechen.

Ben Maher (GBR), Pieter Devos (BEL) und Gilles Thomas (BEL) hatten im Stechparcours je einen Abwurf und somit vier Fehlerpunkte zu verzeichnen. Denis Lynch (IRL) und seine 13-jährige Fuchsstute Brooklyn Heights konnten, ebenso wie sein Landsmann Michael Duffy (IRL) und der Zangersheide Wallach Zilton Sl Z, auch im Stechen fehlerfrei bleiben. Nach einer schnellen Runde sah alles nach einem Sieg für Denis Lynch aus, doch der deutsche „Altmeister“ Ludger Beerbaum und Mila gingen als letztes Paar ins Stechen und konnten in einem Herzschlagfinale die Zeit des Iren noch einmal um haarscharfe fünft Hundertstel Sekunden unterbieten. Dies war der Sieg für Ludger Beerbaum und Mila!

Nachdem Ludger Beerbaum sich seinen Startplatz für die Prague Playoffs im November schon mit seinem Sieg in der ersten Etappe der Global Champions Tour in Doha (QAT) sichern konnte, bekam das Finalticket dieser Station der zweitplatzierte Denis Lynch.

 Quelle: Instagram/Longines Global Champions Tour

Weiterführende Links:
>> Ergebnislisten
>> Longines Global Champions Tour
>> Instagram Ludger Beerbaum
>> FEI Database: Ludger Beerbaum
>> Instagram Longines Global Champions Tour
>> EQWO.net-News: „Doha: Ludger Beerbaum trotzt Widrigkeiten und sichert sich den emotionalsten Sieg seines Lebens“

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.