FRH Gütesiegel für Dante`s Peak

News aus der Welt

FRH Gütesiegel für Dante`s Peak

BB | Dressur – Jessica von Bredow Werndl (Deutschland) verkündete heute stolz auf Ihrer facebook Seite dass ihr 11-jähriger Dimaggio-Sohn Dante`s Peak nun das Gütesiegel FRH des Hannoveraner Förderverbandes tragen darf.

Damit ist der von Heinrich Oetting gezogene Wallach der 25. Hannoveraner dessen Namen nun auf FRH endet. Auch das Olympiapferd Showtime FRH der Weltcupsiegerin von Salzburg Dorothee Schneider erhielt heuer schon die begehrten drei Buchstaben FRH zu seinem Namen.

Jessica von Bredow Werndl (GER) und Dante`s Peak FRH. © Fotoagentur Dill
Jessica von Bredow Werndl (GER) und Dante`s Peak FRH. © Fotoagentur Dill

Der „Verein zur Förderung des Reitsports auf hannoverschen Pferden“, kurz FRH, wurde 1985 gegründet. Sein Ziel ist die Förderung von Hannoveranern für Sport und Zucht. Pferde mit sportlicher Zukunft sollen an talentierte und erfolgreiche Reiter gebunden werden. Hochveranlagte Hannoveraner mit Championatsqualität werden gezielt erworben, gefördert oder für den Spitzensport erhalten.

Bei den Olympischen Spielen 2012 in London gehörten zwei FRH-Pferde zu den deutschen Medaillengewinnern. Im Viereck gewannen Desperados FRH v. De Niro/Wolkenstein II und Kristina Sprehe Mannschaftssilber. Zum Mannschaftsolympiasieg in der Vielseitigkeit galoppierten FRH Butts Abraxxas v. Heraldik xx/Kronenkranich xx und Ingrid Klimke.

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.