Feucht aber fröhlich war der Start in die R34 Juniorentour Qualifikation 2016

EQWO.net News Service :: R34 Team News

Feucht aber fröhlich war der Start in die R34 Juniorentour Qualifikation 2016

R34_150Das Wetter zeigte sich zwar am vergangenen Wochenende nicht von seiner besten Seite, dafür klappte der Auftakt zur R34 Juniorentour 2016 umso besser. Am Reuhof (NÖ), in Lamprechtshausen (S), Lassee (NÖ) und Linz (OÖ) haben Österreichs Nachwuchsreiter die Chance, sich mit guten Leistungen für die R34 Juniorentour 2016 zu qualifizieren. Ausgetragen wird diese im Rahmen vom Apropos Pferd Messeturnier CSI 2* Arena Nova (06.-09.10.2016).

Gerald Markel gratulierte Ines Borth im Namen der R34 Immobilienbesitz GmbH, Thomas Istinger für das Richterkollegium. © Facebook Brigitte Biber
Gerald Markel gratulierte Ines Borth im Namen der R34 Immobilienbesitz GmbH, Thomas Istinger für das Richterkollegium. © Facebook Brigitte Biber

Die erste Qualifikation fand von 8.-10. April am Gut Reuhof bei Familie Biber statt und hier siegte Ines Borth (Quitschella) vom Gut Reuhof (NÖ) mit konstanten Leistungen an allen drei Tagen. Sie darf sich somit über einen fixen Startplatz in der R34 Juniorentour 2016 beim CSI2* Arena Nova freuen.

ie strahlende Siegerin in der ersten Qualifikation zur neuen R34 Juniorentour: Ines Borth vom Gut Reuhof (NÖ). © Facebook Brigitte Biber
ie strahlende Siegerin in der ersten Qualifikation zur neuen R34 Juniorentour: Ines Borth vom Gut Reuhof (NÖ). © Facebook Brigitte Biber

Die am Reuhof beheimateten R34-Teamreiterinnen Anna Markel, Johanna und Katharina Biber nutzten das Heimturnier natürlich auch für ein paar „Trainingsparcours unter Turnierbedingungen“ und konnten etliche fehlerfreie Umläufe in Springbewerben von 1,10 bis 1,25 m zeigen.

Hier geht`s zum Reglement der R34 Juniorentour.

Ines Borth und Quitschella durften sich nicht nur über einen Startplatz beim CSI2* Arena Nova sondern auch eine wunderschöne Siegerdecke freuen. © Facebook Brigitte Biber So sehen Sieger aus: Ines Borth und Quitschella nutzten ihren Heimvorteil. © Facebook Brigitte Biber
Ines Borth und Quitschella durften sich nicht nur über einen Startplatz beim CSI2* Arena Nova sondern auch eine wunderschöne Siegerdecke freuen. © Facebook Brigitte Biber

Mehr zu den SHS Hotels und der R34 Immobilienbesitz GmbH gibt es hier: www.r34-immobilien.at, alle Infos zum Reiterteam auf www.facebook.com/R34Team

So sehen Sieger aus: Ines Borth und Quitschella nutzten ihren Heimvorteil. © Facebook Brigitte Biber
So sehen Sieger aus: Ines Borth und Quitschella nutzten ihren Heimvorteil. © Facebook Brigitte Biber

Diese News wurden von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net​ im Auftrag der R34-Immobilienbesitz GmbH verfasst.