Es wird wieder bunt beim APÖ Bundes- und Europachampionat in Stadl-Paura

APÖ-Bundes- und Europachampionat 2016

Es wird wieder bunt beim APÖ Bundes- und Europachampionat in Stadl-Paura

Pressemitteilung APÖ – In Stadl-Paura wird’s wieder bunt! Vom 17. bis 18. September 2016 geben sich Züchter, Besitzer und Freunde der bunten Pferde im Mekka der österreichischen Pferdezucht – dem Pferdezentrum Stadl-Paura – ein Stelldichein, wenn die APÖ-Arbeitsgemeinschaft der Pintopferdezüchter Österreichs zum 7. Bundes- und 3. Europachampionat gescheckter Pferde aller europäischen Zuchtgebiete lädt.

Vom 17. bis 18. September 2016 wird es im Pferdezentrum Stadl-Paura wieder bunt! © Michael Graf
Vom 17. bis 18. September 2016 wird es im Pferdezentrum Stadl-Paura wieder bunt! © Michael Graf

Unter dem Motto „Zucht trifft Sport“ messen sich an den beiden Veranstaltungstagen von der gescheckten Nachwuchshoffnung, über zukünftige und bewährte Zuchtstuten und Hengste auch Sportpferde aus dem In- und Ausland in Zuchtbewerben sowie heuer auch erstmalig dank der Kooperation mit dem Pferdedienstleistungszentrum Stadl-Paura in Sportbewerben der Disziplinen Springen und Dressur.

Die APÖ freut sich, Sie als Teilnehmer und Besucher auf dieser Dreh- und Angelscheibe der europäischen Pintopferdezucht begrüßen zu dürfen!

Ausschreibung & Anmeldeformulare APÖ Bundes- und Europachampionat »

www.pferdezucht-austria.at

Pressemitteilung APÖ