Erste Statements & viele Bilder nach dem starken Auftakt der österreichischen Children...

FEI European Jumping Championships YR/J/Ch Millstreet (IRL)

Erste Statements & viele Bilder nach dem starken Auftakt der österreichischen Children in Millstreet

Millstreet_NachwuchsEM_LogoJS – Am Dienstag (26.07.2016) wurde es für die Children bei den FEI European Jumping Championships in Millstreet (IRL) ernst. Die erste Einzelqualifikation über 1.25 m stand auf dem Programm. 97 Teilnehmerpaare gingen an den Start, 42 konnten fehlerfrei bleiben, weitere vier Duos hatten lediglich einen Zeitstrafpunkt. Zu den fehlerfreien Paaren gehörten auch Österreichs Sidra Kuzbari mit Contadino und Sally Carina Zwiener mit Latent H. Marie Christine Sebesta zählte mit Kara Luna zu jenen Reitern mit einem Strafpunkt. Klara Goess-Saurau und Lillifee hatten gestern nicht den idealen Start und mussten 15 Fehlerpunkte in Kauf nehmen.

Sidra Kuzbari und Contadino lieferten das beste österreichische Ergebnis in der ersten Einzelqualifikation der Children ab. © Laurence Dunne | Jumpinaction.net
Sidra Kuzbari und Contadino lieferten das beste österreichische Ergebnis in der ersten Einzelqualifikation der Children ab. Die einheitlichen Fliegenhauen und Schabracken wurden unseren Reitern übrigens von der R34 Immobilienbesitz GmbH zur Verfügung gestellt. © Laurence Dunne | Jumpinaction.net
Sally Carina Zwiener und Latent H blieben in der ersten Einzelqualifikation der Children souverän fehlerfrei. © Laurence Dunne | Jumpinaction.net
Sally Carina Zwiener und Latent H blieben in der ersten Einzelqualifikation der Children souverän fehlerfrei. © Laurence Dunne | Jumpinaction.net
Einen Strafpunkt für Zeitüberschreitung kassierten Marie Christine Sebesta und Kara Luna gestern in der ersten Einzelqualifikation der Children. © Laurence Dunne | Jumpinaction.net
Einen Strafpunkt für Zeitüberschreitung kassierten Marie Christine Sebesta und Kara Luna gestern in der ersten Einzelqualifikation der Children. © Laurence Dunne | Jumpinaction.net
Klara Goess-Saurau und ihre Lillifee haben gekämpft und kamen mit 15 Fehlerpunkten ins Ziel der ersten Einzelqualifikation der Children. © Laurence Dunne | Jumpinaction.net
Klara Goess-Saurau und ihre Lillifee haben gekämpft und kamen mit 15 Fehlerpunkten ins Ziel der ersten Einzelqualifikation der Children. © Laurence Dunne | Jumpinaction.net

Anton Martin Bauer: Hohe Erwartungen, gemischte Bedingungen
Der österreichische Nachwuchsreferent der Springreiter und Chef d’Equipe Anton Martin Bauer zeigte sich nach dem in Summe sehr gelungenen Auftakt der Children zufrieden und gab EQWO.net einen kurzen Über- und Ausblick für die EM:

Anton Martin Bauer konnte nach der ersten Qualifikation der Children zufrieden sein. © Michaela Zwiener
Anton Martin Bauer konnte nach der ersten Qualifikation der Children zufrieden sein. © Michaela Zwiener

„Der Vet Check lief für alle österreichischen Pferde problemlos und im Warm Up sprangen sie gut. Das Hindernismaterial und die Turnieranlage hier sind top, nur der Boden am Austragungsplatz lässt etwas zu wünschen übrig. Der ist ziemlich hart und steinig. Die Erwartungen für das kommende Wochenende sind hoch, unsere Teams haben realisitische Chancen ins Finale zu kommen. Wir geben auf jeden Fall unser bestes, um die österreichischen Farben hochzuhalten.“

Das Team der Young Rider, das ursprünglich aus Alessandra Reich, Felix Koller und Josefina Goess-Saurau bestand, muss leider auf die Teilnahme von Alessandra verzichten, da ihr Pferd U Mijnheer sich im Warm Up verletzt hat. Damit können Felix und Josefina nur noch im Einzelbewerb an den Start gehen.

Impressionen aus Millstreet – einfach anklicken um die Galerie zu starten

Ergebnis 1st Individual Qualifier Children 1.25 m
1. Fanthasia – Bacchetta Beatrice (ITA) 0/72,47
2. Shelby – Hoidal Mira (NOR) 0/74,32
3. Cereja – Palma Bernardo Nobre (POR) 0/74,44
weiters
17.Contadino 2 – Kuzbari Sidra (AUT) 0/80,04
28.Latent H – Zwiener Sally Carina (AUT) 0/81,78
43.Kara Luna 2 – Sebesta Marie Christine (AUT) 1/87,24
94.Lillifee – Goess-Saurau Klara (AUT) 15/97,68
Ergebnislink

Folgt uns auf Snapchat!
Alessandra Reich wird euch wie bereits bei der Studenten WM in Flyinge als Guest Snapper über den EQWO.net Snapchat Account auf dem Laufenden halten. Also nicht vergessen eqwo_reporter zu adden, wenn ihr immer top informiert sein wollt! Auf unserem Instagram Account eqwo.net_equestrianworldwide gibt’s übrigens auch einiges zu sehen.

Österreichs Teilnehmer in Millstreet
Children

Klara Goess-Saurau (B) mit Lillifee
Sidra Kuzbari (W) mit Contadino
Marie Christine Sebesta (W) mit Kara Luna
Sally Carina Zwiener (S) mit Latent H

Junioren
Anna Markel (NÖ) mit Cascaro
Leonard Platzer (NÖ) mit Bario Van T Martendonkerf
Lisa Maria Räuber (NÖ) mit Cuyano
Johanna Sixt (B) mit Koh I Noor

Junge Reiter
Josefina Goess-Saurau (B) mit Phantastic
Alessandra Reich (OÖ) mit U Mijnheer (nach Verletzung nicht mehr am Start)
Felix Koller (OÖ) mit Cort

Zeitplan Nachwuchs EM Millstreet
Montag, 25.07.2016
10:00 Uhr – Vet Check aller teilnehmenden Pferde
14:00 Uhr – Children Warm Up in der Austragungsarena
17:00 Uhr – Chefs d’Equipe Meeting

Dienstag, 26.07.2016
08:30 Uhr – Young Rider Warm Up in der Austragungsarena
11:00 Uhr – Junioren Warm Up in der Austragungsarena
14:00 Uhr – 1st Individual Qualifier Children
19:00 Uhr – Opening Ceremony

Mittwoch, 27.07.2016
09:00 Uhr – 1st Individual Qualifier Young Rider
14:00 Uhr – 1st Individual Qualifier Junioren

Donnerstag, 28.07.2016
08:00 Uhr – 2nd Individual Qualifier & 1st Round Team Young Rider
11:30 Uhr – 2nd Individual Qualifier & 1st Round Team Children
15:30 Uhr – 2nd Round Individual Qualifier & Team Children
18:30 Uhr – Medaillenzeremonie Children Team

Freitag, 29.07.2016
08:00 Uhr – 2nd Individual Qualifier & 1st Round Team Junioren
12:00 Uhr – 2nd Round Individual Qualifier & Team Junioren
15:00 Uhr – Medaillenzeremonie Junioren Team
16:30 Uhr – 2nd Round Individual Qualifier & Team Young Rider

Samstag, 30.07.2016
08:00 Uhr – Farewell Competition Children
10:00 Uhr – Farewell Competition Young Rider
12:30 Uhr – 1st Round Individual Final Children
14:00 Uhr – 2nd Round Individual Final Children
15:30 Uhr – Medaillenzeremonie Children Einzel

Sonntag, 31.07.2016
08:00 Uhr – Farewell Competition Junioren
10:30 Uhr – 1st Round Individual Final Young Rider
12:00 Uhr – 2nd Round Individual Final Young Rider
13:00 Uhr – Medaillenzeremonie Young Rider Einzel
14:30 Uhr – 1st Round Individual Final Junioren
16:00 Uhr – 2nd Round Individual Final Junioren
17:00 Uhr – Medaillenzeremonie Junioren Einzel

Livestream »
FEI TV »
Starts & results »

www.millstreet.horse | www.facebook.com/Millstreet2016

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.