EM Samorin: Koller & Goess Saurau in den Top 30 bei den...

FEI European Jumping Championship for Young Riders, Juniors and Children, Samorin (SVK)

EM Samorin: Koller & Goess Saurau in den Top 30 bei den Jungen Reitern – Räuber und Sebesta fehlerfrei im Juniorenspringen

BB | Springreiten – Am zweiten Tag (Mi, 09.08.) der Nachwuchs Europameisterschaften für Springreiter im slowakischen Samorin standen die ersten Teilbewerbe für die Jungen Reiter und Junioren auf dem Programm. Bei den Jungen Reitern konnten sich Felix Koller (OÖ) und Josefina Goess-Saurau (B) für Österreich unter den Top 30 von 88 Paaren platzieren. Bei den Junioren schafften Lisa Maria Räuber (NÖ) mit Cuyano auf Rang 17 und die Wienerin Marie Christine Sebesta auf JP’s Winzerin auf Rang 22 eine Platzierung unter den besten 30 von insgesamt 120 Pferd-Reiter-Paaren.

Felix Koller und Captain Future absolvierten den ersten EM Parcours der Jungen Reiter in Samorin (SVK) mit lediglich einem Abwurf und liegen derzeit auf Platz 24. © Hervè Bonnaud
Felix Koller und Captain Future absolvierten den ersten EM Parcours der Jungen Reiter in Samorin (SVK) mit lediglich einem Abwurf und liegen derzeit auf Platz 24. © Hervè Bonnaud
Josefina Goess-Saurau (B) und Phantastic beendeten das erste Springen bei den Jungen Reitern mit einem Abwurf auf dem hervorragenden 29. Platz. (c) Hervè Bonnaud
Josefina Goess-Saurau (B) und Phantastic beendeten das erste Springen bei den Jungen Reitern mit einem Abwurf auf dem hervorragenden 29. Platz. (c) Hervè Bonnaud
Platz 65 derzeit für Alessandra Reich (OÖ) und U Mijnheer. © Hervè Bonnaud
Platz 65 derzeit für Alessandra Reich (OÖ) und U Mijnheer. © Hervè Bonnaud
Lorenz Chwoyka (OÖ) und Calamiros im ersten Springen der Jungen Reiter bei der EM in Samorin (SVK). © Hervè Bonnaud
Lorenz Chwoyka (OÖ) und Calamiros im ersten Springen der Jungen Reiter bei der EM in Samorin (SVK). © Hervè Bonnaud
Laura Sutterlüty (V) und Saphir VIII bei der EM der Jungen Reiter in Samorin (SVK). © Hervè Bonnaud
Laura Sutterlüty (V) und Saphir VIII bei der EM der Jungen Reiter in Samorin (SVK). © Hervè Bonnaud
Obercool! Fehlerfreie Runde für Lisa Maria Räuber (NÖ) und Cuyano an Tag 01 der EM der Junioren in Samorin. © Hervè Bonnaud
Obercool! Fehlerfreie Runde für Lisa Maria Räuber (NÖ) und Cuyano an Tag 01 der EM der Junioren in Samorin. © Hervè Bonnaud
Super! JP´s Winzerin und Marie Sebesta (W) schafften ebenfalls eine makellose Runde im schweren Junioren Parcour bei der EM 2017 in Samorin. © Hervè Bonnaud
Super! JP´s Winzerin und Marie Sebesta (W) schafften ebenfalls eine makellose Runde im schweren Junioren Parcour bei der EM 2017 in Samorin. © Hervè Bonnaud
Gute Runde! Lediglich ein Abwurf für Johanna Biber und Lenny Kravitz im ersten Junioren Parcours der EM 2017. © Hervè Bonnaud
Gute Runde! Lediglich ein Abwurf für Johanna Biber und Lenny Kravitz im ersten Junioren Parcours der EM 2017. © Hervè Bonnaud
Sehr schnell, aber dafür leider mit zwei Abwürfen kamen Dominik Juffinger (T) und Redley Kerfontaine ins Ziel. © Hervè Bonnaud
Sehr schnell, aber dafür leider mit zwei Abwürfen kamen Dominik Juffinger (T) und Redley Kerfontaine ins Ziel. © Hervè Bonnaud
Gut gemacht! Anna Markel (NÖ) und ihr Cascaro kamen ebenfalls mit nur einem Abwurf ins Ziel an Tag 01 der Junioren EM. © Hervè Bonnaud
Gut gemacht! Anna Markel (NÖ) und ihr Cascaro kamen ebenfalls mit nur einem Abwurf ins Ziel an Tag 01 der Junioren EM. © Hervè Bonnaud

 

09 1. Qualifikationsspringen EM Junge Reiter  
Int. Zeitspringprüfung 1,45 m
1. Johan-Sebastian Gulliksen (NOR) – Via vd Karmenhoek Z 74.29 seconds
2. Lars Volmer (GER) – Maja H 74.87 seconds
3. Anthony Bourquard (SUI) – Indiana des Abattes CH 75.05 seconds
4. Zoe Conter (BEL) – Zeta di Sabuci 76.67 seconds (72.67)
5. Emil Hallundbaek (DEN) – Chalisco 77.20 seconds
6. Finja Bormann (GER) – A Crazy Son of Lavina 78.13 seconds (74.13)
7. Emily Moffitt (GBR) – Hilfiger van de Olmenhoeve 78.61 seconds
8. Jake Saywell (GBR) – Havinia van de Roshoeve 79.10 seconds
9. Michael G Duffy (IRL) – Lapuccino 79.37 seconds
10.Justine Tebbel (GER) – Light Star 79.58 seconds
Weiters
24.Felix Koller (AUT/OÖ) – Captain Future 82.51 (78.51)
29.Josefina Goess-Saurau (AUT/B) – Phantastic 83.13 seconds (79.13)
65.Alessandra Reich (AUT/OÖ) – U Mijnheer 94.06 seconds (78.06)
78.Lorenz Chwoyka (AUT/OÖ) – Calamiros 123.20 seconds (87.20)
79.Laura Sutterlüty (AUT/V) – Saphir VIII 123.55 seconds (103.55)
Ergebnislink

05 1. Qualifikationsspringen EM Junioren
Int. Zeitspringprüfung 1,40 m
1. Perigrosso – Morssinkhof,Simon (BEL) 73.82 seconds
2. Necofix – Correddu,Francesco (ITA) 74.33 seconds
3. Vivaldi du Dom – Charles,Harry (GBR) 76.18 seconds
4. Del Fuego – Murphy,Robert (GBR) 76.58 seconds
5. Carbon – Riossa, Gay (SLO) 76.70 seconds
6. Q Verdi – Van de Mheen,Rowen (NED) 77.06 seconds
7. Dakata vd Knuffel – Uboldi,Ignazio (ITA) 77.14 seconds (73.14)
8. Jacobien Dwerse Hagen – Spits,Thibeau (BEL) 77.31 seconds
9. Celic – Backe,Charlotte (NOR) 77.50 seconds
10.Extra – Philippaerts,Thibault (BEL) 77.53 seconds
weiters:
17.Cuyano – Räuber,Lisa Maria (AUT/NÖ) 79.76 seconds
22.JP’s Winzerin – Sebesta,Marie Christine (AUT/W) 80.85 seconds
68.Lenny Kravitz – Biber,Johanna (AUT/NÖ) 90.24 seconds (86.24)
70.Redley Kerfontaine – Juffinger,Dominik (AUT/T) 90.35 seconds (82.35)
85.Cascaro – Markel,Anna (AUT/NÖ) 94.61 seconds (90.61)
Ergebnislink

Starts and Results »
Livestream »
www.xbionicsphere.com

ZEITPLAN FEI European Jumping Championship for Children, Juniors and Young Riders, Samorin (SVK)
Bewerbe, in denen Medaillenentscheidungen fallen, sind färbig markiert

Donnerstag, 10. August
08:00 – 11:30 1st Round Team Championship & 2nd Individual Qualifier Young Riders 1,50 m, Main Stadium
10:00 – 14:15 1st Round Team Championship & 2nd Individual Qualifier Children 1,25 m, Respect Arena
14:45 – 19:00 2nd Round Team Championship & 2nd Individual Qualifier Children 1,25 m, Respect Arena 

Freitag, 11. August 2017
08:00 – 13:00 1st Round Team Championship & 2nd Individual Qualifier Juniors 1,40 m, Respect Arena
12.00 – 13.00 Second Horse Inspection Children
13:30 – 18:30 2nd Round Team Championship & 2nd Individual Qualifier Juniors 1,40 m, Respect Arena
16:00 – 19:00 2nd Round Team Championship & 2nd Individual Qualifier Young Riders 1,50 m, Main Stadium

Samstag, 12. August 2017
09:00 – 11:00 Farewell Competition Children 1,20 m, Respect Arena
11.00 – 12.00 Farewell Competition Young Riders 1,40 m, Main Stadium
12.00 – 13.00 Second Horse Inspection Juniors
15:00 – 16:15 1st Round Individual Final Children 1,30 m,
17:00 – 18:15 2nd Round Individual Final Children 1,30 m, Competition Over Two Rounds, Respect Arena

Sonntag, 13. August
08:30 – 10:30 Farewell Competition Juniors 1,30 m, Respect Arena
11.30 – 12.45 1st Round Individual Final Competition Young Riders 1,50 m, Main Stadium
13:30 – 14:45 2nd Round Individual Final Competition Young Riders 1,50 m, Main Stadium
15:30 – 16:45 1st Round Individual Final Juniors 1,40 m, Respect Arena
17:30 – 18:45 2nd Round Individual Final Juniors 1,40 m, Respect Arena
Link zum detaillierten Zeitplan

Je Altersklasse und Nation sind fünf Reiter-Pferd-Paare bei der Europameisterschaft startberechtigt, ein Team umfasst vier Reiter. Pro Nation darf zusätzlich ein Einzelreiter an den Start gehen. Equipechef ist Österreichs Nachwuchs Springreferent Anton Martin Bauer.

Die Österreichischen Nachwuchsspringreiter für die EM 2017
Children (U 16)

•    Lena Binder (12 Jahre; NÖ) mit Lancelot TN, Panni und Viper van Huize Ruisdael
•    Klara Goess-Saurau (13 Jahre; B) mit L’Alme Z und Lillifee
•    Ludovica Goess-Saurau (13 Jahre; B) mit Mylady Mercedes und Omane des Faux
•    David Gorton-Hülgerth (12 Jahre; St) mit Gentile
•    Valerie Kroker (13 Jahre; W) mit Cascala

Junioren (U 18)
•    Dominik Juffinger (17 Jahre; T) mit Redley Kerfontaine
•    Anna Markel (18 Jahre; NÖ) mit Cascaro
•    Lisa Maria Räuber (18 Jahre; NÖ) mit Cuyano und Cyrrus
•    Marie Christine Sebesta (15 Jahre; W) mit JP’s Winzerin und Kara Luna
•    Johanna Biber (18 Jahre; NÖ) mit Lenny Kravitz

Junge Reiter (U 21)
•    Lorenz Chwoyka (20 Jahre; S) mit Calamiros
•    Josefina Goess-Saurau (20 Jahre; B) mit Phantastic und Siec Castillo
•    Felix Koller (20 Jahre; OÖ) mit Captain Future und Cornet’s Castello
•    Alessandra Reich (21 Jahre; OÖ) mit Bario van’t Martendonkerf und Quatro Rubin
•    Laura Sutterlüty (21 Jahre; V) mit Chadila C und Saphir

Dominik Juffinger und Felix Koller halten Euch als EQWO.net Gastsnaper auf dem Laufenden. Folgt uns und Ihnen also auf Snapchat: eqwo_reporter.
Wir drücken allen Nachwuchsreitern die Daumen und wünschen viel Erfolg!

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.

Merken