Die Spanische Hofreitschule sucht einen Stallmeister

Werbung | Jobbörse

Die Spanische Hofreitschule sucht einen Stallmeister

Werbung | Jobbörse – Die Spanische Hofreitschule – Lipizzanergestüt Piber Gesellschaft öffentlichen Rechts ist ein traditionsreiches und dienstleistungsorientiertes Unternehmen mit internationalem Ruf.
Für unseren Standort Wien, an dem 72 Hengste gehalten werden, suchen wir eine/n Stallmeister/in.

Der Stallmeister der Spanischen Hofreitschule Wien, Johannes Hamminger, tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. © SRS
Der Stallmeister der Spanischen Hofreitschule Wien, Johannes Hamminger, tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. © SRS

Ihre Aufgaben umfassen als Vollzeitmitarbeiter/in:

–           Führung der dem Stallbereich Wien zugeteilten Mitarbeiter einschließlich Diensteinteilung und Dienstaufsicht
–           Fachaufsicht über die zugeteilten Mitarbeiter des Stallbereiches Wien
–           Ausbildung der Pferdewirtlehrlinge
–           Pferdehaltung und -pflege
–           Mitwirkung bei der Umsetzung der Tiergesundheitsmaßnahmen wie tierärztliche Betreuung, Hufpflege
–           Einhaltung der Bestimmungen zu Tierhygiene, -haltung, -schutz, sowie Fütterungsmanagement
–           Mitwirkung bei Tourneen und Veranstaltungen
–           Lfd. Verwaltungstätigkeiten (z.B. Behandlungsblätter, Aufzeichnungen, Dokumentation)
–           Mitwirkung bei und Unterstützung der touristischen Aktivitäten
–           enge Kooperation mit den Standorten Heldenberg und Piber

Die Spanische Hofreitschule Wien sucht einen Stallmeister. © SRS
Die Spanische Hofreitschule Wien sucht einen Stallmeister. © SRS

Als unser/e Idealkandidat/in erfüllen Sie folgendes Anforderungsprofil:

–           zumindest Facharbeiterprüfung für Pferdewirt
–           Befähigungsnachweis zur Lehrlingsausbildung
–           langjährige Praxis im Bereich Pferdehaltung, idealerweise mit Hengsterfahrung
–           Erfahrung im Reitsport
–           Zusatzausbildungen im Pferdebereich sind wünschenswert (z.B. Reitinstruktorausbildung)
–           Bereitschaft zur Weiterbildung
–           ausgeprägte Führungsqualität und -erfahrung; Kommunikations- und Teamfähigkeit
–           Einsatz, Zuverlässigkeit, Flexibilität, hervorragender Umgang mit Pferden
–           Sehr gute Englischkenntnisse
–           ausgezeichnete Office-Kenntnisse
–           Bereitschaft an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten

Der monatliche Mindestlohn für die ausgeschriebene Position beläuft sich auf brutto € 3.300.-. Bei entsprechender Qualifikation ist eine Überzahlung möglich.

Wir bieten Ihnen eine langfristige Position in einem außergewöhnlichen Unternehmen mit langjähriger Tradition und Geschichte, sowie ein überaus kollegiales Betriebsklima.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Foto bis spätestens 15.08.2018 an: Spanische Hofreitschule – Lipizzanergestüt Piber GöR, A-1010 Wien, Michaelerplatz 1, z.H. Herrn Prok. Manfred Wimmer; manfred.wimmer@srs.at