CSIO Generalprobe in Linz: Obernauer holt Platz 2 im Grand Prix, Kühner...

CSI2* Linz-Ebelsberg (AUT/OÖ)

CSIO Generalprobe in Linz: Obernauer holt Platz 2 im Grand Prix, Kühner und Atzmüller Top Ten

Pressemitteilung – Im CSI**-Grand Prix der Stadt Linz (1,45 m) strahlte Christoph Obernauer. Der Tiroler schaffte es hinter dem überragenden Rüdiger Renner (GER) mit einem Abwurf im Stechen der besten Drei auf den zweiten Platz.

Christoph Obernauer (T) und Kleons Absinth 2 wurden im CSI2* Grand Prix als beste Österreicher hervorragende Zweite. © Team Myrtill
Christoph Obernauer (T) und Kleons Absinth 2 wurden im CSI2* Grand Prix als beste Österreicher hervorragende Zweite. © Team Myrtill

Mitfavorit Max Kühner (AUT/T) verzeichnete im Grundparcours einen Abwurf, wurde mit Electric Touch als zweitbester Österreicher Siebenter. Matthias Atzmüller (OÖ/Ebensee) wurde auf Cuitero guter Zehnter.

In der Sprehe-Gold Tour GP Qualifikation am Samstag (21.04.) wurde Max Kühner bester Österreicher und belegte Platz 6. © Team Myrtill
In der Sprehe-Gold Tour GP Qualifikation am Samstag (21.04.) wurde Max Kühner auf PSG Final bester Österreicher und belegte Platz 6 (hier im Bild mit Vancouver Dreams). © Team Myrtill

„Die Generalprobe zum Sprehe-Vierstern-CSIO der Stadt Linz Anfang Mai ist geglückt. Wir erlebten großen Sport, hatten erneut viele Zuseher und freuen uns auf die Highlights des Jahres“, strahlte Veranstalter Helmut Morbitzer.

Hausherr Helmut Morbitzer sprang mit Libertyhill im Finale der Big Tour (1,35 m) hinter Natalia Belova (RUS) auf Platz zwei. © Team Myrtill
Hausherr Helmut Morbitzer sprang mit Libertyhill im Finale der Big Tour (1,35 m) hinter Natalia Belova (RUS) auf Platz zwei. © Team Myrtill

CSI**, Sprehe-GP der Stadt Linz, 1,45m:
1. CELANO 12 – RENNER Rüdiger GER  0/46.87 im Stechen
2. KLEONS ABSINTH 2 – OBERNAUER Christoph  AUT 4/48.60 im Stechen
3. ZORDON – HORVÁTH Balázs HUN 4/50.26 im Stechen
Weiters platziert
7.  ELECTRIC TOUCH – KÜHNER Max AUT 4/74.41
10. CUITERO – ATZMÜLLER Matthias AUT 4/77.19
13. HOCUS POCUS 6 – GLÖTZER-THALER Catrin  AUT 4/78.26    
Alle Ergebnisse unter www.reitergebnisse.at

Weitere Stationen der Linzer Frühlingstour 2018
03. Mai – 06. Mai  CSIO**** by Sprehe,  CSIU25,  CSIYH*
09. Mai – 13. Mai   CDI**** by Sprehe, CDI*, CDIYH , CDIU25, CDIY
19. Mai – 21. Mai  CSNA*/CSNB*

CSI2*, CSI1*, CSIYH1*, CSIJ-A, CSICh-A Linz-Ebelsberg (AUT/OÖ) 
19.-22.04.2018
Starts and Results » 
Livestream » 
www.linzerpferdefestival.com

Quelle: Pressemitteilung