CPEDI Pferdezentrum Stadl-Paura (OÖ) | Paradressur | News

Zum ersten Mal im Kürfinale und top geritten: Julia Sciancalepore und Heinrich IV. © Petra Kerschbaum

Groom gesucht | Parasport I Dressur

Der 11-jährige Fürst Romanicer-Sohn Fürst Chili wird für Pepo Puch nun doch eine Option für die Paralympischen Spiele 2020 in Tokio sein. © Mario Grassia/CHI Al Shaqab

Parasport | CPEDI Blue Hors | News

In der Musikkür des Grad V scorte die österreichische Paradressur-Reiterin in Doha über 72% und platzierte sich auf Rang zwei. © Stefano Grasso/Al Shaqab

CHI Doha, Quatar | Paradressur | News

Österreichs Paradressur-Team holt sich in München Rang zwei: (v.l.n.r.) Julia Sciancalepore, Bernd Brugger, Valentina Strobl und Pepo Puch. © Privat

FEI Weltrangliste | News | Paradressur