Bravo! Topleistungen von Valenta, Fries & Porsche, Kürgold für Großbritanniens Charlotte Fry

CH-EU-U25-D Exloo (NED)

Bravo! Topleistungen von Valenta, Fries & Porsche, Kürgold für Großbritanniens Charlotte Fry

BB | Dressurreiten –  Mit Karoline Valenta und Valenta’s Diego, Diana Porsche mit Di Sandro OLD sowie Franziska Fries auf Atomic hatte Österreich im Grand Prix am Donnerstag (17.08.) die Maximalanzahl an Reiterpaaren für das Kürfinale der U25 EM 2018 qualifizieren können. U25 EM-Debütant und Hahn im Korb, Oliver Valenta, hatte lediglich aufgrund des Reglements, dass nur drei Reiter jeder Nation in der Kür startberechtigt sind, auf dieses Finale der besten 18 U25 Reiter Europas verzichten müssen. Und die rot-weiß-roten Mädels rockten de U25-Kür mit einem Top Ten Platz sowie Rang 12 und 13.

#Simplythebest: Karo Valenta und ihre beste Freundin Timna Zach sind soooo stolz auf Valenta’s Diego. © privat
#Simplythebest: Karo Valenta und ihre beste Freundin Timna Zach sind soooo stolz auf Valenta’s Diego. © privat

Der 25-jährigen Niederösterreicherin Karoline Valenta gelang im Sattel von Valenta’s Diego in ihrem letzten U25 Jahr eine sehr gleichmäßige, harmonische Kür, lediglich die Einserwechsel bescherten der Schülerin von Christian Schumach Noten unter 6,0. 72,700% bedeuteten Rang 10 und das beste rot-weiß-rote Ergebnis dieser EM für das sympathische Dreamteam.

Diana Porsche beendete die U25-Dressur-EM in Exloo mit Rang 13 in der Kür. Auch, wenn es für die 22-jährige Salzburgerin nicht wie 2016 für eine Medaille (Bronze) gereicht hat, fiel das Resümee positiv aus, hatte ihr 15-jähriger Oldenburger Wallach Di Sandro doch eine verletzungsbedingte Auszeit hinter sich: „Wir sind alle überglücklich, weil sich Di Sandro binnen der letzten Tage richtig gut entwickelt hat. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, weil wir auch Wechselfehler hatten. Die Kür war schwierig, ich bin sie vorher noch nie geritten“, analysierte Porsche. Während Diana Porsche noch einige Jahre in der U25-Klasse bleiben, wird ihr Top-Pferd Di Sandro OLD nach diesem Championat in den wohlverdienten Ruhestand gehen und Porsche will sich auf den Aufbau ihrer jungen Pferde konzentrieren.

„72% und Rang 12 für Atomic und mich! Mein persönlicher Highscore und da geht noch einiges! Was für ein wunderschöner und erfolgreicher Abschluss meiner U25 Zeit“, strahlte die 25-jährige Franziska Fries, die ihre letzte U25 EM mit einer persönlichen Bestleistung abschloss.

Karo & Oliver Valenta freuen sich über die tollen Leistungen bei der U25-Em in Exloo (NED). © privat
Karo & Oliver Valenta freuen sich über die tollen Leistungen bei der U25-Em in Exloo (NED). © privat

Gold in der Kür holte sich die Silbermedaillengewinnerin vom Grand Prix gestern (Donnerstag, 17.08.), Charlotte Fry. Die 22-jährige Britin, die am 5. August 2018 bei der WM der Jungen Pferde in Ermelo im Sattel des siebenjährigen KWPN Hengstes Glamourdale Gold gewonnen hatte, siegte souverän mit 82.145% –  der einzigen Wertnote von über 80% bei dieser EM. Alle fünf Richter hatten Fry mit dem zehnjährigen Zucchero x Tango – Nachkommen Dark Legend auf Rang eins gesehen!

Das Podium der U25-Kür bei der EM 2018 in Exloo (NED). © FEI/Leanjo de Koster, DigiShots
Das Podium der U25-Kür bei der EM 2018 in Exloo (NED). © FEI/Leanjo de Koster, DigiShots

Silber – und damit die insgesamt dritte Medaille bei dieser EM – gab es für Jil-Marielle Becks (GER) und Damon’s Satellite (79,265%). Auf Platz drei standen – ebenfalls für Deutschland – die U25-Grand Prix-Europameister 2017, Lisa Maria Klössinger und FBW Daktari. Die 25-jährige beendet also ihre U25-Zeit mit einer Bronzemedaille.

EU-CH-D U25 Grand Prix Kür
GOLD 
Charlotte Fry (GBR) – Dark Legend 82,145 %
SILBER Jil-Marielle Becks (GER) – Damon’s Satelite 79,265%
BRONZE Lisa-Maria Klössinger (GER) – FBW Daktari 78,01%
Weiters
10. Karoline Valenta (AUT/NÖ), Valenta’s Diego 72,7%
12. Franziska Fries (AUT/NÖ), Atomic 72,1%
13. Diana Porsche (AUT/S), Di Sandro OLD 71,95%
Ergebnislink  

Links zu weiteren EM-Berichten auf EQWO.net:
Großartig! Valenta, Porsche & Fries im Kürfinale, Becks holt Gold für Deutschland
U25 EM: Guter Start für Österreich, drittes Team-Gold in Folge für Deutschland
U25-EM: Vet Check & erstes Training absolviert

Team Austria
FRIES, Franziska (NÖ) – ATOMIC
PORSCHE, Diana (S) – DI SANDRO OLD
VALENTA, Karoline (NÖ) – VALENTA’S DIEGO
VALENTA, Oliver (NÖ) – VALENTA’S FANTAST 

CH-EU-U25-D Exloo (NED)
15. – 17.08.2018
Start- und Ergebnislisten
Website

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.